Ensytec_Bautagebuch_6

Von Kokereien und Toren

Was hat unser Luftschiffhangar mit einer Kokerei gemeinsam? Klar, der Standort im Ruhrgebiet wäre eine mögliche Gemeinsamkeit. Tatsächlich ist es aber ein entscheidendes Bauteil am großen Tor. Bewährte Kokereitechnik wird hier eindrucksvoll eingesetzt, um die beiden Torflügel aufzufahren. Bevor die Bauteile vor Ort installiert wurden, haben wir uns...

05_04_23_Bautagebuch_start

Voll den Durchblick. Ein Besuch beim Fensterbauer.

Die Arbeiten an Fenstern & Fassade des neuen Luftschiffhangars gehen auf die Zielgerade und sind kommende Woche mit der Montage des LKW-Tors dann fast abgeschlossen. Wir haben die Firma Kehrel Fenster GmbH & Co. KG bereits vor ein paar Monaten in ihrer modernen Produktionsstätte besucht und uns die Fertigung der Holzrahmen vor Ort angeschau...

01_04_23_Bautagebuch

Herber Rückschlag für die WDL

Pressemitteilung 01. 04. 2023: Massiver Borkenkäferbefall im neuen Luftschiffhangar. Der Zustand der neuen Holzträger von Theos Garage verschlechtert sich jeden Tag mehr, seit kurzem ist das besondere Holzbauwerk stark befallen. Ob die intensiven Regenfälle der letzten Tage mit dem massenhaften Einzug der Käfer zusammenhängen oder welche anderen Gr...

01_03_23_Quer_aktuelles

Ausgetestet

Am 18. Februar 2021 haben wir gemeinsam mit dem DRK Kreisverband Essen und der Firma Weles Medizinprodukte, gemeinsam das Testzentrum am Luftschiffhangar eröffnet. Gestern, am 28. Februar 2023, endete die Testverordnung. Tests werden nun nicht mehr bei uns angeboten. Wir danken, dass uns so viele Menschen besucht haben und wir damit ein Beitrag zur...

23_02_23_bautagebuch_1

Tür zu! Et zieht.

Nach langer Wartezeit sind endlich die Türen angekommen und von der Firma Kehrel Fenster GmbH & Co. KG fachgerecht eingebaut worden. Nun kommen wir endlich in den Hangar.

21_02_23_Quer_1

Zukunftsorientierte Verkehrspilotenausbildung.

Gestern hob erstmalig vom Flughafen Essen/Mülheim ein Elektroflugzeug der Flugschule TFC Flugbetrieb und Technik GmbH ab. Die 57,6 kW starke Maschine des slowenischen Herstellers Pipistrel hat eine Höchstgeschwindigkeit von 181 km/h und dient in Zukunft der Flugschule TFC zur Schulung von Berufspiloten. Der erste Kurs zur Verkehrspilotenausbildung ...

10_02_23_Bautagebuch_1

Verschlußsache. Montage der Torverriegelung.

Unser Partner INperfektion hat in den vergangenen zwei Wochen die Torverriegelungseinheiten montiert. Diese verriegeln und zentrieren das große Tor im geschlossenen Zustand. Die große Baugruppe in der Mitte des Tores hat ein Gewicht von rund 3,2 Tonnen. Das Zusammenspiel aus Holz und Stahl und die Größe der Baugruppen war für das Team bei der Monta...

17_02_bautagebuch

„Hallo, was macht Ihr denn gerade hier?“

01_02_23_Bautagebuch_1

Das Baustellen-Interview. INperfektion: Eine ganz spannende Herausforderung.

Sesam, öffne Dich! So einfach ist es natürlich nicht… Damit sich die neuen Torflügel am Luftschiffhangar zukünftig zuverlässig perfekt öffnen und schließen ist modernste Automatisierungstechnik nötig. Dafür verantwortlich ist das Team der Firma INperfektion, dass bei der weltweit einmaligen Konstruktion technische Pionierarbeit geleistet hat. Um ku...

24_01_23_Bautagebuch

Einmal schönmachen bitte! Die coole Aussenfassade ist angekommen.

Manchester oder Madrid? Hauptsache Mülheim! Heute haben wir eine große Lieferung von Kalzip Deutschland für unseren Luftschiffhangar bekommen.Kalzip ist weltweiter Marktführer für Gebäudehüllen aus Aluminium und hat international schon viele prestigeträchtige Bauprojekte umgesetzt. Dazu gehört unter anderem das ehemalige Stadio delle Alpi in Turin,...

26_01_23_Bautagebuch_1

Guck mal an! Rundgang mit der Hochschule Ruhr West.

Letzte Woche hat uns das Institut Bauingenieurwesen der Hochschule Ruhr West im Rahmen einer Exkursion auf unserer Baustelle besucht. Tobias Wiesenkämper (Ripkens & Wiesenkämper) hat der Gruppe einen kurzweiligen Einblick in die Tragwerksplanung unserer Holzkonstruktion gegeben, anschließend hat Sascha Felten (Bauleiter der Firma Derix) im Hang...

22_01_23_Quer_Bautagebuch__20230122-090056_1

Wie sieht's aus?

Elf Wochen betrugt die Bauzeit für die Holzkonstruktion des neuen Luftschiffhangars im letzten Herbst. In dieser Zeit war der Fortschritt auf der Baustelle mit jedem neuaufgebauten Holzelement täglich direkt sichtbar. Seit dem ist natürlich weiter eifrig gearbeitet worden, wenn auch nicht unmittelbar von außen erkennbar. Aktuell arbeiten die Elektr...

09_01_23_quer_v3

BEST OF EVENTS INTERNATIONAL. Wir freuen uns auf Sie!

Am 11. und 12. Januar 2023 werden wir den neuen Luftschiffhangar erstmals auf der Messe BOE BEST OF EVENTS INTERNATIONAL in der Messe Dortmund präsentiert. Der Luftschiffhangar Mülheim bietet mit seinem großzügigen Raumangebot zukünftig nicht nur Platz für unser Luftschiff Theo, sondern mit seiner atemberaubenden Atmosphäre auch ganz viel Raum für ...

24_12_quer_rot_website

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest.

Liebe Kunden und Geschäftspartner,liebe Mitarbeiter und Freunde des Luftschiffs „Theo"! Ein Jahr mit vielen Geschehnissen positiv wie negativ geht zu Ende. Der Überfall durch Russland auf die Ukraine hat uns sehr betroffen gemacht und gezeigt,wie nah der Krieg zu uns vordringen kann. Neben der Betroffenheit ist uns allen auch die Abhängigkeit, in d...

Bautagebuch

Das Baustellen-Interview. 155 Meter Glasscheiben - Heute wollen wir fertig sein!

Das Team Fenster und Fassade verabschiedet sich für dieses Jahr! In kürzester Zeit hat die fleissige Monteur-Truppe um Vorarbeiterin Sarah Hartmann rund 500 Quadratmeter Fenster bzw. „die Pfosten-Riegel-Fassade" montiert. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Vielen Dank an die Firma Kehrel Fenster GmbH & Co. KG und alle Beteiligten für...

08_12_quer_rot-_Bautagebuch_7

Gute Führung! Der Kreis Mülheimer Architekten.

Gestern durften wir den "Kreis Mülheimer Architekten" zur Baustellen-Führung auf dem WDL-Gelände begrüßen. In einer kurzen Einführungspräsentation erläuterten Martin Smyk und Patrick Fischer ihre Entwurfsplanung für den neuen Luftschiffhangar und führten die Gruppe anschließend, gemeinsam mit unserem Projektleiter Lars Römling, über die Baustelle. ...

29_11_quer_rot_start

Dank an alle Beteiligten!

25_11_quer_Blog_start

Extraschichtiger. Platz eins bei der Besucherumfrage.

Extraschicht in Mülheim bedeutet auch eine Extraportion Spielorte! MüGa-Park, Alte Dreherei, Aquarius Wassermuseum und wir mit dem Luftschiffhangar - In keiner anderen Ruhrgebietsstadt gibt mehr Extraschicht-Spielorte. Für uns war das in diesem Jahr natürlich auch eine ganz besondere Premiere, die uns viel Spaß bereitet hat. Jetzt hat uns das Team ...

22_11_Bautagebuch_1

Absolutes Schwergewicht. Die spektakuläre Torkonstruktion.

Es dauert nicht mehr lange, dann kann Theo endlich in sein neues Zuhause einziehen. Vergangene Woche haben die Arbeiten an der spektakulären Torkonstruktion begonnen. Die Monteure arbeiten also gerade fleißig am Zusammenbau der beiden großen Tore, von denen jedes Tor eine Fläche von 400 Quadratmeter hat. Pro Torflügel liegt das beachtliche Gewicht ...

18_11_aktuell_titel

WDL auf dem "FUNKE Treff"

Vergangenen Dienstag durften wir auf Einladung der Funke Mediengruppe am "FUNKE Treff" teilnehmen und dort unser Luftschiffhangar-Neubauprojekt vorstellen. Rund 300 Gästen aus den Bereichen Sport, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft haben sich auf der Veranstaltung zu relevanten Themen und Neuigkeiten aus dem Ruhrgebiet ausgetauscht. Natürlich war...

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.